Unternehmensstruktur

conwert ist auf die langfristig orientierte Bewirtschaftung und Weiterentwicklung von Immobilien ausgerichtet und vorwiegend in Österreich und Deutschland aktiv. Das Unternehmen verfügt jedoch auch über kleinere Portfolios in der Slowakei und Ungarn sowie über einzelne Objekte in Luxemburg und der Ukraine.

Das verbliebene (sehr kleine) CEE-Portfolio soll in den kommenden Jahren weiter reduziert werden. Der Wachstumsfokus liegt in den Kernmärkten Deutschlands.

Managementgesellschaften

Die Steuerung des Konzerns erfolgt durch die conwert Management GmbH, die auf operativer Ebene auch das conwert-Portfolio in Österreich managt. Die Immobilien in Deutschland, Ungarn und der Slowakei werden jeweils von lokalen Managementgesellschaften an den Standorten Berlin, Leipzig, Budapest, Bratislava und Brünn verwaltet.

Dienstleistungsgesellschaften

Die RESAG Property Management GmbH ist eine 100 %-ige Tochter der conwert-Gruppe und verwaltet Immobilien für conwert. Der Vertrieb erfolgt vor allem durch die conwert-eigene Vertriebsabteilung.

Die conwert Immobilienverwaltung GmbH wickelt alle Hausverwaltungs-Agenden für conwert-eigene Immobilien sowie Immobilien von Dritten in Deutschland ab. Neben der Hausverwaltung zählt auch die Vermietung zu den Aufgaben des Unternehmens.

Tochtergesellschaften mit Immobilienbesitz

Die conwert Immobilien Invest SE verfügt über Tochtergesellschaften mit Immobilienbesitz in Österreich, Deutschland, Ungarn, der Slowakei, Luxemburg und der Ukraine, in deren unmittelbarem Eigentum die Immobilien stehen.