Disclaimer

conwert Immobilien Invest SE

Freiwilliges öffentliches Erwerbsangebot (Barangebot) der conwert Immobilien Invest SE an die Aktionäre der KWG Kommunale Wohnen AG

Sie haben die Internetseite aufgerufen, die von der conwert Immobilien Invest SE zur Veröffentlichung von Unterlagen und Mitteilungen im Zusammenhang mit ihrem freiwilligen öffentlichen Erwerbsangebot an die Aktionäre der KWG Kommunale Wohnen AG vorgesehen ist.

Besucher dieser Internetseite werden gebeten, die Kenntnisnahme der folgenden rechtlichen Hinweise unten auf der Seite zu bestätigen, um zu den weiteren Unterlagen und Mitteilungen im Zusammenhang mit dem Erwerbsangebot weitergeleitet zu werden.

Wichtiger rechtlicher Hinweise

Die conwert Immobilien Invest SE (die "Bieterin") hat am 23. März 2016 auf folgenden Seiten ein freiwilliges Erwerbsangebot an die Aktionäre der KWG Kommunale Wohnen AG (das "Angebot" oder das "Erwerbsangebot") veröffentlicht.

Das Erwerbsangebot wird ausschließlich nach deutschem Recht durchgeführt. Eine Durchführung des Angebots nach Bestimmungen einer anderen Rechtsordnung erfolgt nicht. Es sind daher auch keine Bekanntmachungen, Registrierungen, Zulassungen oder Genehmigungen dieser Angebotsunterlage oder des Angebots außerhalb der Bundesrepublik Deutschland beantragt oder veranlasst worden.

Bei dem Erwerbsangebot handelt es sich um ein Angebot zum Erwerb von Aktien einer im Freiverkehr (Entry Standard) der Frankfurter Wertpapierbörse notierten Aktiengesellschaft. Die Regelungen des Wertpapiererwerbs- und Übernahmegesetzes ("WpÜG") sind auf dieses Angebot nicht anzuwenden, da das WpÜG gemäß § 1 Abs. 1 WpÜG nur auf Angebote von Wertpapieren anzuwenden ist, die zum Handel an einem organisierten Markt zugelassen sind, und der Freiverkehr der Frankfurter Wertpapierbörse und das Teilsegment Entry Standard nicht zu den organisierten Märkten gehören. Die Bieterin weist darauf hin, dass dieses Angebot nicht in den Zuständigkeitsbereich der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) fällt und von dieser weder geprüft noch gestattet wurde oder künftig geprüft oder gestattet wird.

Die Abgabe und Veröffentlichung des Erwerbsangebots und die öffentliche Werbung für das Erwerbsangebot nach den Vorschriften anderer Rechtsordnungen als die der Bundesrepublik Deutschland sind von der Bieterin nicht beabsichtigt.

Die Bieterin übernimmt keine Gewähr, dass die Veröffentlichung, Versendung, Verbreitung oder Weitergabe dieser Angebotsunterlage oder des Angebots außerhalb der Bundesrepublik Deutschland mit den Rechtsvorschriften anderer Rechtsordnungen als derjenigen der Bundesrepublik Deutschland vereinbar ist. Ferner übernimmt die Bieterin keine Gewähr, dass die Annahme des Angebots außerhalb der Bundesrepublik Deutschland mit den jeweils anwendbaren Rechtsvorschriften vereinbar ist. Eine Verantwortung der Bieterin für die Nichteinhaltung ausländischer Rechtsvorschriften durch Dritte wird ausdrücklich ausgeschlossen.

Veröffentlichungen auf dieser Internetseite stellen keine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Verkauf von Aktien der KWG Kommunale Wohnen AG dar. Mit Ausnahme der Angebotsunterlage stellen Veröffentlichungen auf dieser Internetseite auch kein Angebot zum Kauf von Aktien der KWG Kommunale Wohnen AG dar und bezwecken weder die Abgabe einer Zusicherung noch die Eingehung einer sonstigen rechtlichen Verpflichtung durch die Bieterin. Ein Angebot zum Erwerb der Aktien der KWG Kommunale Wohnen AG erfolgt nur durch die Angebotsunterlage, die auf dieser Internetseite veröffentlicht ist, und richtet sich ausschließlich nach deren Bestimmungen.

Die Informationen auf dieser Internetseite enthalten bestimmte in die Zukunft gerichtete Aussagen. Diese Aussagen stellen keine Tatsachen dar und sind durch Worte wie "erwarten", "glauben", "schätzen", "beabsichtigen", "anstreben", "davon ausgehen" oder ähnliche Wendungen gekennzeichnet. Diese Aussagen bringen Absichten, Ansichten oder gegenwärtige Erwartungen der Bieterin im Hinblick auf mögliche zukünftige Ereignisse zum Ausdruck. Solche in die Zukunft gerichteten Aussagen beruhen auf gegenwärtigen Planungen, Schätzungen und Prognosen, die die Bieterin nach bestem Wissen vorgenommen hat, treffen aber keine Aussage über ihre zukünftige Richtigkeit. In die Zukunft gerichtete Aussagen unterliegen Risiken und Ungewissheiten, die meist nur schwer vorherzusagen sind und regelmäßig nicht im Einflussbereich der Bieterin liegen. Es sollte berücksichtigt werden, dass die tatsächlichen Ergebnisse oder Folgen erheblich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen angegebenen oder enthaltenen abweichen können.

Mit Drücken des "Akzeptieren"-Buttons versichern sie, dass Sie die obigen rechtlichen Hinweise gelesen haben.

Sollten Sie Rückfragen haben, wenden Sie sich bitte telefonisch unter +43 1 52145-700 oder schriftlich an Investor Relations bei der conwert Immobilien Invest SE, Alserbachstraße 32, 1090 Wien, Österreich.